Wir nutzen Cookies, um das allgemeine Benutzerelebnis zu verbessern. Mit der Nutzung unseres Wikis stimmst du der Nutzung von Cookies zu.

Zeigen und Verstecken

Mit Zeigen und Verstecken ist das Zeigen und Verstecken von Figuren oder von Daten in einem Scratch-Projekt gemeint. Das kann man durch folgende Blöcke erreichen.

Figuren

zeige dich
verstecke dich

Sie gehören zu der Kategorie Aussehen.

Mit diesen beiden Stapelblöcken kann man eine Figur auf der Bühne zeigen bzw. verstecken. Wenn die Figur nun nicht mehr auf der Bühne zu sehen sein soll, versteckt man sie einfach. Sie kann dann immer noch alle anderen Befehle ausführen, kann andere Figuren und Farben aber nicht mehr erkennen. Wenn man möchte, dass die Figur nicht sichtbar ist, aber Figuren und Farben erkennen kann, kann man die Durchsichtigkeit, die Transparenz auf 100 setzen.

setze [Durchsichtigkeit v]-Effekt auf (100)

Alternativ kann man auch durch Rechtsklick auf die Figur in der Figurenliste im Projekteditor diese anzeigen oder verstecken.

Daten

Auch ist es möglich, Daten zu zeigen und zu verstecken. Hierfür gibt es die folgenden Blöcke. Als Alternative kann man auch im Blockauswahlbereich in der Kategorie Daten Häkchen setzen oder entfernen sowie einen Rechtsklick auf eine Variable oder eine Liste machen und auf "verstecke dich" klicken (um Daten zu verstecken).

Variablen

zeige Variable [ v]
verstecke Variable [ v]

Diese Blöcke gehören zu der Kategorie Variablen.

Listen

zeige Liste [ v]
verstecke Liste [ v]

Diese Blöcke gehören zu der Kategorie Listen.

Häkchen im Blockauswahlbereich

Sonstige

Daten, die sich außerhalb der benutzerdefinierten Variablen und Listen befinden, wie zum Beispiel die Stoppuhr oder die Größe einer Figur, können während dem Laufen eines Projekts nicht durch Blöcke gezeigt oder versteckt werden. Ob sie sichtbar oder nicht sein sollen, müssen die Häkchen im Blockauswahlbereich entscheiden.



Code zum Einbinden ins Forum:
[wiki=de:Zeigen und Verstecken]Zeigen und Verstecken[/wiki]