Aus Das deutschsprachige Scratch-Wiki

Ein Projekt welches Video Sensing verwendet (von Mitch Resnick, Scratch Team member).

Watch Me Move! bezeichnet video sensing in Scratch 2.0. Es ist ähnlich wie das Microsoft Kinect-System, aber im Vergleich dazu einfacher zu verwenden.

Video-Blöcke

Es gibt drei Blöcke in Zusammenhang mit Video Sensing.

Schalte Video ()

Schalte Video [an v]

Der Schalte Video ()- Block ist ein Stapelblock aus der Kategorie Fühlen, der es dir ermöglicht, auf die Webcam (falls vorhanden) zuzugreifen und ihr Bild in das Projekt einzubinden. Als Parameter erwartet er entweder an, aus oder an- gespiegelt.

Setze Video-Transparenz auf ()%

Setze Video-Transparenz auf ()

Dieser Block befindet sich, wie der Schalte Video ()-Block in der Kategorie Fühlen. Er setzt die Transparenz eines mittels Schalte Video () eingebunden Webcam-Videos auf den eingegebenen Wert (0-100). Dabei entspricht 0 einem unveränderten Video, das die ganze Bühne überdeckt und 100 einem komplett durchsichtigen und daher unsichtbaren Video.

Video () auf ()

(video [bewegung v] auf [diese Figur v])

Dieser Wert-Block kann von Figuren oder der Bühne verwendet werden. Der erste Parameter hat die Optionen "Bewegung" oder "Richtung". Der zweite Parameter gibt an auf wen sich die Bewegung oder Richtung bezieht. Er hat bei Figuren die Optionen "diese Figur" und "Bühne". Ein Skript der Bühne hat hier nur die Option "Bühne".

Weblinks



Code zum Einbinden ins Forum:
[wiki=de:Watch me move!]Watch me move![/wiki]