Aus Das deutschsprachige Scratch-Wiki

Die Warte-Blöcke sagen dem Programm, dass das Skript für eine bestimmte Zeit oder bis eine bestimmte Bedingung eintrifft, pausiert werden soll. Zum Beispiel auch, dass eine Figur beim Laufen warten soll.

Vielfalt

Momentan gibt es zwei Arten von Warte-Blöcken und vier, die etwas von der Grundidee der Warte-Blöcke abweichen, aber trotzdem einige Merkmale derer aufweisen:

 warte () Sek. 
Dieser Block sagt, dass das Skript für die angegebene Zeit pausiert werden soll. (Siehe auch: Warte () Sek. (Block))
 warte bis < > 
Dieser Block wartet, bis seine Bedingung erfüllt ist. Nach der Erfüllung wird das Skript normal fortgeführt. (Siehe auch: Warte Bis () (Block))
 spiele Klang [... v] ganz 
Dieser Block spielt nicht nur einfach den Klang ab, sondern wartet, bis dieser fertiggespielt wurde und geht erst dann weiter. (Siehe auch: Spiele Klang () ganz (Block))
 frage[] und warte 
Dieser Block wartet mit dem Weitergehen, bis eine Antwort bestätigt wurde. (Siehe auch: Frage () und warte (Block))
 sende [... v] an alle und warte 
Dieser Block wartet mit dem Weitergehen im eigenen Skript, bis das Skript, zu dem weitergeleitet wurde, beendet ist. (Siehe auch: Sende () an alle und warte (Block))
 wechsle zu Bühnenbild [... v] und warte 
Dieser Block wartet mit dem Weitergehen im eigenen Skript, bis das Skript, zu dem weitergeleitet wurde, beendet ist. (Siehe auch: Wechsle zu Bühnenbild () und warte (Block))

Beispiele

 warte bis <wird Farbe [#00FF00] berührt?>
 warte bis <(x-Position)=[100] > 



Code zum Einbinden ins Forum:
[wiki=de:Warten]Warten[/wiki]