Aus Das deutschsprachige Scratch-Wiki

Eine Halde (engl. heap) ist eine zumeist auf Bäumen basierende abstrakte Datenstruktur.

In einer Halde können Objekte abgelegt und aus diesem wieder entnommen werden. Den Elementen ist dabei ein Schlüssel zugeordnet, der die Priorität der Elemente festlegt. Verwendung finden Halden vor allem dort, wo es darauf ankommt, schnell ein Element mit höchster Priorität aus der Halde zu entnehmen (HIFO-Prinzip), beispielsweise bei Vorrangwarteschlangen.

insert: Gib (Objekt) zum Heap
remove: Entferne (Objekt) aus dem Heap
extract: Gib das Objekt mit der höchsten Priorität zurück

Die Halde in Scratch

Eine Halde kann einfach in einer Liste gespeichert werden. In dieser Form wird die Halde auch im Heapsort, einem schnellen Sortieralgorithmus, verwendet.