Aus Das deutschsprachige Scratch-Wiki

Um einen eigenen Bewegten Hintergrund aus vorhandenen Bilddateien zu machen, (z.B. von 360 Grad Fotos) muss man die vorhandene Bilddatei in viele kleine Bilddateien von 608*456 Punkten zerschneiden.

Das kann man mit Hilfe des kostenlos herunterladbaren Programms Posterazor automatisiert machen, wenn man die richtigen Parameter benutzt. Das Resultat ist eine PDF-Datei mit vielen einzelnen kleinen Seiten, die man dann, mit Wahl des richtigen Druckertreibers, als viele JPG-Dateien ausdrucken kann, die man anschließend als Teil-Hintergründe nach Scratch einlesen kann.

Ich hätte nicht die Geduld gehabt, das im Projekt unten verwendete Escher-Bild Metamorphose in 13 Bitmaps zu zerschneiden, wenn ich das nicht so gemacht hätte.



Schau' dir dieses Projekt auf der Scratch-Webseite an...


Detaillierte Anleitung in Bildern

1. Lade Posterazor herunter und installiere es.
2. Lade PDF Creator 1.7 herunter und installiere es. Diese Version ist alt, aber die neue Version ist voller Werbung, daher empfehle ich die alte Version.

Posterazor

3. Öffne das Programm
4. Öffne das Bild, welches du zerschneiden willst. (Siehe roter Kringel) Posterazor1.JPG

5. Klicke dann auf "Weiter". Posterazor2.JPG

6. Mache folgende Einstellungen:

  1. Papierformat: Eigenes
  2. Breite: 606, Höhe: 456
  3. Ränder: überall 0
  4. Klicke auf "Weiter"

Posterazor3.JPG

7. Stelle bei "Maße der Überlappung" überall 0 ein und klicke auf Weiter Posterazor4.JPG

8. Lass alles so wie es ist und klicke auf Weiter Posterazor5.JPG

9. Klicke auf das Diskettensymbol (Siehe roter Kringel) Posterazor6.JPG


Das war's mit Posterazor. Nun öffnet sich die PDF-Datei.

PDF Datei drucken

1. Klicke auf das "Drucken" Symbol Pdf1.JPG

2. Wähle als Drucker den PDF Creator und klicke auf "Eigenschaften". Pdf2.JPG

3. Klicke auf "Erweitert" Pdf3.JPG

4. Klicke auf den Pfeil bei "Papiergröße" Pdf4.JPG

5. Wähle als neue Papiergröße "Benutzerdefinierte Seitengröße für PostScript" Pdf5.JPG

6. Mache folgende Einstellungen:

  1. Stelle die Einheit auf "Punkt"
  2. Breite: 606, Höhe: 456
  3. Papiereinzugsrichtung: Kurzes Ende zuerst
  4. Klicke dann auf OK

Pdf6.JPG

7. Stelle die Druckgröße auf 150 dpi und klicke auf OK Pdf7.JPG

8. Klicke auf OK Pdf8.JPG

9. Klicke auf Drucken. Danach öffnet sich der PDF Creator Pdf9.JPG

10. Klicke auf "Optionen" Pdf10.JPG

11. Mache folgende Einstellungen:

  1. Wähle "Document"
  2. Wähle "Document Properties 2"
  3. Wähle "One file per page"
  4. Klicke auf "Save"

Pdf11.JPG

12. Wähle JPEG als Profile, klicke auf "Save" Pdf11.JPG

13. Wähle einen Ort zum Speichern. Alle Einzelbilder werden dort hin gespeichert. Es kann sein, dass einige leere Bilder abgespeichert werden. Diese kannst du löschen. Result.JPG


Code zum Einbinden ins Forum:
[wiki=de:Eine große Bilddatei für "Scrolling Background" in viele Teile zerschneiden]Eine große Bilddatei für "Scrolling Background" in viele Teile zerschneiden[/wiki]