Aus Das deutschsprachige Scratch-Wiki

Stub.png Dieser Artikel (oder Abschnitt) ist noch sehr kurz (oder unvollständig!). Hilf mit, ihn ausführlicher zu gestalten, indem du Informationen, Bildmaterial oder Texte hinzufügst.


Projekte haben in Scratch 2.0 selber die Dateiendung .sb2, exportierte Figuren haben die Endung .sprite2. Anders als im früheren sb-Format erschafft die Endung .sb2 eine Zip-Datei, die Projektinformationen in Form von einer JSON enthält. Mit Hilfe des JSON files können Blöcke des Projektes so modifiziert werden, dass andere Parameter als vorgesehen eingesetzt werden können (zum Beispiel Weitere Blöcke mit Farbinput).

In den meisten Modifikationen gibt es interessanterweise komplett andere Dateiformate. So hat BYOB beispielsweise die Endung .ypr und Panther die Endung .pt.

scratchthumbs.db

Hierbei handelt es sich um eine Datenbank, in der Scratch die Vorschaubilder speichert, die erstellt werden, wenn man einen Ordner mit Bildern öffnet, um sie in sein Projekt zu laden. Diese Datei existiert nur bei Scratch 1.4, nicht aber bei Version 2.0.

Das Icon

Als Icon für die Dateiformate wird eine recht "mickrige" Version der Scratchkatze benutzt. Wie du das Icon ändern kannst, erfährst du hier.

Siehe auch


Code zum Einbinden ins Forum:
[wiki=de:Dateiformate]Dateiformate[/wiki]