Wir nutzen Cookies, um das allgemeine Benutzerelebnis zu verbessern. Mit der Nutzung unseres Wikis stimmst du der Nutzung von Cookies zu.

StartCoding!-Organisationen

Stub.png Dieser Artikel (oder Abschnitt) ist noch sehr kurz (oder unvollständig!). Hilf mit, ihn ausführlicher zu gestalten, indem du Informationen, Bildmaterial oder Texte hinzufügst.


Einstieg ins Programmieren

Codeacademy

Eine Plattform die schon als früher Wegbereiter den kostenfreien Einstieg in die Webprogrammierung über interaktives Lernen anbietet und mehr mehr als 25 Millionen Menschen den Zugang zur Programmierung näher bringt.

http://codecademy.com

Codecats

Eine studentische Initiative, um junge Menschen und Frauen an Technologie und Programmierung heranzuführen und ein Sprungbrett ins Digitale zu bieten.

http://codecats.io

Coderdojo

Das Coderdojo bildet junge “Code Warriors” zwischen 7 und 17 Jahren in Anlehnung an eine Kampfsportschule im Programmieren aus. Die 2011 in der UK gegründet Non-Profit Organisation erfährt ein enormes Wachstum mit inzwischen mehr als 600 unabhängigen Dojos weltweit.

http://coderdojo.com

Fiona lernt programmieren

Ein Klassiker über digitale Selbsthilfe. Fiona begleitet ihr Selbstexperiment im eigenen Blog und nähert sich dem Thema Programmieren über den denkbar schwersten Weg: sie startet mit Assemblerprogrammierung.

http://spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/digitale-selbsthilfe-fiona-lernt-das-programmieren

Jeder kann programmieren

Die Initiative mehrerer Bundesministerien, Fraunhofer, Intel und der Bitkom proklamiert Programmieren als die Sprache des 21. Jahrhunderts und baut eine altersgerechte Lernbibliothek auf.

Jugend hackt

In Anlehnung an die Idee “Jugend forscht” veranstaltet das aus dem Chaos Computer Club heraus entstandene Projekt der Open Knowledge Foundation regelmässig Wettbewerbe, die den Forschergeist von Jugendlichen wecken sollen und von erfahrenen Mentoren begleitet werden.

http://okfn.de/projekte/jugendhackt/

What is code?

Ein Essay von Paul Ford bei Bloomberg um die Frage anzunähern, was Programmcode eigentlich genau ist.

http://bloomberg.com/graphics/2015-paul-ford-what-is-code/

Code.org

Code.org bietet schrittweise Lektionen für junge zukünftige Programmiererinnen und Programmierer an, darunter die bekannte Hour of Code, welche online im Schwierigkeitsgrad aufeinander aufbauende Programmierübungen mit Bezug zu beliebten Themen wie Minecraft, Star Wars, die Eiskönigin, Angry Birds, etc. auf ihrer Webseite bereitstellen.

IT4Kids

IT4Kids bringt Informatik- und Programmier-AGs an Grundschulen und weiterführende Schulen. Aktuell ist die Initiative in Aachen aktiv, das Angebot soll aber auf ganz Deutschland ausgeweitet werden. IT4Kids bietet Material sowie eine Plattform zur einfachen Einrichtung der AGs und einen schnellen Einstieg in das Konzept an.

Gadgets und Hardware

Arduino

http://arduino.cc

BBC Micro

http://openbit.eu/open-education/eine-million-mikrocomputer-werden-an-englische-schueler-verteilt/

CHIP

http://kickstarter.com/projects/1598272670/chip-the-worlds-first-9-computer

Raspberry Pi

http://raspberrypi.org/help/what-is-a-raspberry-pi/

Girls and Technology

Fiona lernt programmieren

Ein Klassiker über digitale Selbsthilfe. Fiona begleitet ihr Selbstexperiment im eigenen Blog und nähert sich dem Thema Programmieren über den denkbar schwersten Weg: sie startet mit Assemblerprogrammierung.

http://spiegel.de/netzwelt/netzpolitik/digitale-selbsthilfe-fiona-lernt-das-programmieren

Geekettes

Die Geekettes sind in Berlin angetreten, um Frauen und Technologie zusammenzubringen. Um die Idee herum sind mittlerweile sieben internationale Hubs entstanden, die jeweils die lokalen Aktivitäten koordinieren.

http://geekettes.io

Hack’s Selbst

Buch zum kreativen, spielerischen und mündigen Umgang mit der digitalen Welt.

http://www.beltz.de/index.php?id=10623

Quellen

Quelle für die erste Version dieses Artikels war: https://openbit.eu/projekte/hackstart/ .Danke!