Wir nutzen Cookies, um das allgemeine Benutzerelebnis zu verbessern. Mit der Nutzung unseres Wikis stimmst du der Nutzung von Cookies zu.

Auflösung

Scratch-Katze als Rastergrafik vor und nach Export/Import
Vergrößerung der linken Katze
Vergrößerung der rechten Katze

In Scratch 2.0 haben die Bühne und Figuren eine Auflösung von 960 mal 720 Pixel, die aber vermutlich aus Kompatibilitätsgründen mit Scratch 1.x in einem Koordinatenraster von 480 mal 360 Einheiten addressiert werden. Darum verhält sich Scratch leider je nach Anwendungsfall manchmal wie ein System mit einer Auflösung von 960 mal 720 Pixel und manchmal wie ein System mit 480 mal 360 Pixel.

Bühnenbilder

Bühnenbilder werden intern in einer Auflösung von 960x720 Pixel gespeichert. Das Malprogramm arbeitet ebenfalls in dieser Auflösung, der kleinste Pinsel hat aber eine größe von 2x2 Pixeln und kann nur im 480er-Raster bewegt werden.

Beim Herunterladen eines Bühnenbilds bekommt man ein auf 480x360 Pixel herunterskaliertes Bühnenbild. Beim Hochladen eines Bildes wird dieses ebenfalls zuvor auf 480x360 Pixel herunterskaliert bevor es dann intern wieder auf 960x720 hochgerechnet wird.

Ein Bühnenbild das in das Lager kopiert wird behält seine volle Auflösung. Wird das Bühnenbild aus dem Lager wieder die Bühne oder auf eine Figur gezogen, so haben das neue Bühnenbild bzw. Kostüm die volle Auflösung.

Figuren

Kostüme von Figuren werden intern in einer Auflösung von bis zu 960x720 Pixel gespeichert. Das Malprogramm arbeitet ebenfalls in dieser Auflösung, der kleinste Pinsel hat aber eine größe von 2x2 Pixeln und kann nur im 480er-Raster bewegt werden.

Beim Herunterladen eines Kostüms bekommt man das Bild in voller Auflösung. Beim Hochladen eines Bildes welches mehr als 480x360 Pixel groß ist wird dieses allerdings zuvor auf 480x360 Pixel herunterskaliert bevor es dann intern wieder auf 960x720 hochgerechnet wird.

Ein Kostüm das in das Lager kopiert wird behält seine volle Auflösung. Wird das Kostüm aus dem Lager wieder auf eine Figur oder die Bühne gezogen, so haben das neue Kostüm bzw. Bühnenbild die volle Auflösung.

Malstift

Die Positionierung des Malstifts hängt von der Position der Figur ab. Dies ist nur im 480x360er-Raster möglich. Die kleinste Strichstärke des Malstifts entspricht einem Pinsel von 2x2 Pixeln.

Stempel eines Figurenkostüms werden ebenfalls nur mit einer maximalen Auflösung von 480x360 Pixeln dargestellt. Ist die Größe der Figur aber vor dem Stempeln größer als normal, so werden feinere Strukturen des Figurenkostüms auch beim Stempeln sichtbar.

Vektorgrafiken

Bei der Verwendung von Vektorgrafiken skalieren die Bilder meist beliebig, allerdings geht dies auf Kosten der Geschwindigkeit,

Hochladen von Bildern mit 960x720 Pixeln in ein Scratchprojekt

Um Bilder ohne Verlust der Auflösung in ein Scratchprojekt zu bringen, ist das Scratchprojekt bzw. eine Figure herunterzuladen, die Bilder sind dann manuell einzufügen.

Schritt 1: Platzhaltergrafiken anlegen

Füge deinem Projekt ein neue Figur hinzu und gib ihr soviele Kostüme (im Rastermodus) wie du Grafiken hochzuladen hast.

Schritt 2: Figur herunterladen

Bitte unbedingt diese Reihenfolge beibehalten.

  1. Klicke mit der rechten Maustaste auf die Figur (nicht das Kostüm) und wähle Als lokale Datei speichern.
  2. Wähle in dem erscheinenden Fenster bei Dateityp: Alle Dateien aus.
  3. Gib bei Dateiname: Sprite.zip ein. Du kannst auch jeden beliebigen anderen Dateinamen verwenden, wichtig ist das .zip am Ende.

ZIP-Download2.PNG

  1. Klicke auf Speichern.
  2. Entpacke das ZIP-Archiv mit Rechtsklick → Alle extrahieren... → Extrahieren und öffne den so erstellten Ordner.
  3. Lösche die ursprüngliche .zip-Datei (Optional).
  4. Du siehst jetzt unter anderen einige Grafikdateien die mit 1.png, 2.png, usw. bezeichnet sind
  5. Überschreibe die Grafikdateien mit deinen Entwürfen in einer maximalen Größe von 960x720 Pixeln

Schritt 4: Figur wieder hochladen

Packe den Ordner wieder (Rechtsklick → Senden an → ZIP-komprimierter Ordner) und lade ihn anschließend über den Scratch-Editor hoch (Figur aus einer Datei laden). Sollte der Ordner nicht auftauchen, versuche, Alle Dateien statt Benutzerdefinierte Dateien auszuwählen.

ZIP-Upload.png

Schritt 5: Grafik verwenden

Du findest nun die hochgeladenen Grafiken in der neuen Figur. Von hier können die Grafiken ohne Auflösungsverlust weitergegeben werden.

Bühnengrößen

Ein Unterschied zwischen einer Grafik mit der Auflösung 960x720 Pixeln und 480x360 Pixeln ist nur bei Figuren mit hochskalierter Größe oder bei Bühnengrößen über der Normalgröße möglich, zum Beispiel im Modus Maximale Bühnengröße mit entsprechender Größe des Browserfensters. Um eine Bühne mit der exakten Größe 960x720 zu bekommen, kann ein Projekt wie folgt in eine Webseite eingebettet werden:

 
  <div style="overflow-y: hidden; height: 720px; overflow-x: hidden; width: 960px;" 
    id="applet">
    <iframe style="margin-top:-70px; margin-left:-11px;" allowtransparency="false"
      width="980" height="820" bgcolor=#220000
      src="http://scratch.mit.edu/projects/embed/14657795/?autostart=true"
      allowfullscreen>
    </iframe>
    <br/><br/>
  </div>
  

Bei dieser Variante sind die Kontrollelemente (Grüne Flagge, Rotes Stoppschild, Bühnengröße) versteckt.



Code zum Einbinden ins Forum:
[wiki=de:Auflösung]Auflösung[/wiki]